"Leben und Altwerden in Mardorf und Umgebung e.V.“
"Leben und Altwerden in Mardorf und Umgebung e.V.“

Mittagstisch (im Schwesternhaus)

Bürgerverein Leben und Altwerden in Mardorf

und um Umgebung e.V.

 

Wegen der aktuellen Situation, durch das Conrona Virus, wurde der Mittagstisch und alle anderen Veranstaltungen im Schwesternhaus vorerst abgesagt.

 

Bürgerverein bietet einen Mittagstisch nach Hause an:

 

Mittagstisch mit Lieferung:

Gerne möchte der Bürgerverein, zusammen mit dem Essenslieferant Gaststätte Hofmann nun anbieten, dass den Mittagstischgästen das Essen dienstags und donnerstags nach Hause geliefert werden kann. Wer an diesem Angebot Interesse hat kann sich gerne bis spätestens 12.00 Uhr am Vortag direkt bei Gaststätte Hofmann in Erfurtshausen melden: Tel. 06429 238.

 

 

Mittagstisch:


Seit September 2010 bieten wir dienstags und donnerstags von 12 bis 14 Uhr einen Mittagstisch an, der sich über die Grenzen Mardorfs
hinaus sehr großer Beliebtheit erfreut. 


Abgerundet wird das Mittagessen mit einem anschließenden Kaffeetrinken.


Alle, die am Mittagstisch teilnehmen möchten, können sich 2 Tage im Voraus im Schwesternhaus 
oder unter Tel. 06429/8266264 über den Anrufbeantworter anmelden.


Der Menüplan erscheint wöchentlich im Ohmtalboten und wird zudem im Informations-kasten am Schwesternhaus ausgehängt.
 

Ein Gericht kostet 6,00 €.
 

Übrigens:

Immer eine gute Geschenkidee – ESSENSGUTSCHEINE, die wir Ihnen auf 
Wunsch ausstellen. 

 


Das Team der freiwilligen Helferinnen und Helfern freut sich auf Unterstützung, gerne auch aus den 
Nachbargemeinden. Sie können sich telefonisch bei Frau Kraus unter der Rufnummer 
06429/7286 (abends) melden.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© "Leben und Altwerden in Mardorf und Umgebung e.V.“